Autor: <span>BÖ</span>

Ehrung für 40 Jahre Dienst im THW

Bei einer Ehrungsveranstaltung des Landratsamtes Forchheim waren eine Reihe verdienter Personen eingeladen worden. Unter ihnen auch Helfer Roman Haase vom THW Kirchehrenbach. Er erhielt von Landrat Hermann Ulm das Ehrenzeichen am Bande für 40-jährige Dienstzeit im Technischen Hilfswerk (THW) überreicht, die vom Bayerischen Staatsminister des Innern Joachim Herrmann ausgegeben wurde. …

Hilfsgütertransport für die Ukraine: THW Bayern unterstützt den Transport lebenswichtiger Materialien für Menschen in der Ukraine

Am Montag den 20.03.2023 startete der Hilfsgütertransport für die Ukraine. Das THW Bayern war mit neun Ortsverbänden aus ganz Bayern an dem Einsatz beteiligt. Das Bayerische Staatsministerium des Innern für Sport und Integration (StMI) hatte umfangreiche Beschaffungen im Auftrag des Ministerrats durchgeführt. Diese Hilfsgüter wurden im THW Logistikzentrum Obernburg kommissioniert …

Fasching beim THW Kirchehrenbach

Bei strahlend blauem Himmel konnten am Rosenmontag 13 Junghelfer zusammen mit drei Betreuern/Helfern am diesjährigen Kirchehrenbacher Faschingsumzug teilnehmen. Gut gelaunt und mit jeder Menge Gummibärchen bepackt ging es zum Bahnhof, von wo der Zug startete. Mit dabei hatten sie auch die selbst gebastelten GKWs und die drei neuen Tret-Unimogs, die …

Winterwanderung der Helfervereinigung

Als zweiten Termin in diesem Jahr lud die Helfervereinigung des THW Kirchehrenbach zur Winterwanderung Mitglieder und Freunde an einem Wintersonntag. Auch diese Veranstaltung musste – wie so viel – die letzten zwei Jahre pausieren. Aber auch das nicht so schöne, triste Winterwetter und der bis zum Start wieder geschmolzene Schnee …

Ehrung langjähriger Helfer durch die Gemeinde Kirchehrenbach

In diesem Jahr fand eine weitere Veranstaltung nach zwei Jahren wieder statt: die Gemeinde Kirchehrenbach lud Vorstände von Vereinen, Organisationen und Firmen zu ihrem Neujahresempfang in das Pfarrheim ein. Unter den geladenen Gästen waren noch weitere Gäste geladen: verschiedene verdiente Mitbürgerinnen und Mitbürger, die eine Ehrung erhielten. So wurde ein …

Jahresanfang mit Drei-Königs-Frühschoppen gefeiert

In diesem Jahr konnte die THW-Helfervereinigung die Mitglieder, Helfer und Freunde des THW Kirchehrenbach wieder zum traditionellen „Drei-Königs-Frühschoppen“ einladen, um das THW Jahr in Kirchehrenbach zu feiern. Zwei Jahre musste die Veranstaltung ausfallen. Umso größer war die Freude, es in diesem Jahr wieder zu ermöglichen und so allen Anwesenden die …

Im kleinen Kreis gefeiert

Mehrere große Veranstaltungen hatte der THW-Ortsverband in 2022 bereits über das Jahr verteilt. Einerseits die Ehrung von Otto Kraus, das Helferfest und die am nächsten Tag stattfindende Fahrzeugsegnung mit Tag der offenen Tür. Zudem war nach wie vor – gerade in den kälteren Monaten – das Thema Corona immer noch …

Fahrsicherheitstrainings in Groß- und Kleinfahrzeugen

Kurz vor Jahresende organisierte die THW-Regionalstelle Bamberg für Helferinnen und Helfer der zehn Ortsverbände des Regionalbereich Bamberg ein Fahrsicherheitstraining auf dem ADAC-Verkehrsplatz in Schlüsselfeld. In je zwei Terminen konnten die Helfer sich mit PKW oder LKW unter Anleitung an verschiedenen simulierten Wetterbedingungen der Straße versuchen. Gerade für Helferinnen und Helfer, …

MdB und Präsident der THW-BV besucht Ortsverbände

In seiner Deutschlandtour machte MdB Martin Gerster (SPD) zusammen mit seinem Kollegen MdB Andreas Schwarz (SPD) Halt in den drei Ortsverbänden Bamberg, Forchheim und Kirchehrenbach. MdB Gerster, der seit 2021 Vorsitzender der THW-Bundesvereinigung ist, nahm seine Deutschlandtour zum Anlass sich in den THW-Ortsverbänden ein Bild über die Situation und Ausstattung …

Erfolgreicher Probebetrieb der Einspeisung in die Unterkunft

Auch bei Blackouts, also großflächigen Stromausfällen ist der Betrieb der THW-Liegenschaft sehr wichtig. Nicht erst seit das Thema in diesem Jahr verstärkt durch die Medien gegangen ist, hat das THW sich damit befasst und sieht in allen Ortsverbänden eine Möglichkeit zur externen Einspeisung vor. Aufgrund von Abstimmungsdifferenzen während des Baus …