MdB trifft THW – THW zeigt Vielseitigkeit

Zwar ist die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk eine bundeseinheitliche Einrichtung, dennoch gibt es viele Möglichkeiten sich hier ehrenamtlich zu engagieren. Bereits ab zehn Jahren kann man Junghelfer in der THW-Jugend e. V. werden. Ab 18 Jahren Interessierte in der Bundesanstalt THW verschiedenste Aufgaben übernehmen. Als Helfer, Einheitsführer oder in der Ortsverbandsführung …

20 Jahre OV Pirna – 20 Jahre Patenschaft

Der Ortsverband Pirna feierte am vergangenen Wochenende sein 20-Jähriges Bestehen. Ebenso feierte die Landesgruppe Sachsen im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V. auch sein 20-Jähriges Bestehen. Mit einem gemeinsamen Jubiläumswochenende feierten der Ortsverband Pirna und die Landesgruppe Sachsen im Verband des Reservistenverbandes ihren Geburtstag mit vielen geladenen Gästen. …

Routinierter Einsatz beim 15. Fränkische Schweiz-Marathon

Jedes Jahr am ersten Wochenende im September lockt der Fränkische Schweiz-Marathon, der in Verbindung mit dem autofreien Sonntag auf der B470 stattfindet, über Tausend begeisterte Sportler in die Fränkische Schweiz. 1.700 gemeldete Teilnehme aus aller Welt haben in diesem Jahr sich von dem Reiz des schönsten und schnellsten Landschaftsmarathons mitreissen …

Fachberatereinsatz ‚Brand Altenheim‘ in Forchheim

Nachdem Bewohner eines Forchheimer Alten- und Pflegeheimes Brandgeruch wahrgenommen hatten, wurde mit dem Einsatzstichwort ‚Brand Altenheim‘ am Mittwoch abend ein Großaufgebot an Einsatzkräften nach Forchheim alarmiert. Vor Ort waren auch die beiden THW-Fachberater Günther Bär (OV Forchheim) und Thomas Albert (OV Kirchehrenbach). Nach erfolgter Ersterkundung durch die Feuerwehr konnte Entwarnung …

Bundesjugendlager in Mönchengladbach

Ein Zeltlager mit 4.500 Teilnehmer erkundet Mönchengladbach. Alle zwei Jahre organisiert ein Organisationsteam der THW-Jugend das Bundesjugendlager. In diesem Jahr trafen sich 4.500 THW-Junghelfer mit Ihren Betreuern auf dem alten Nato-Gelände Rheindahlen, um eine Woche lang Kontakte zu knüpfen, sich bei verschiedenen Workshops – auch nicht-THW-bezogen – weiterzubilden, Spaß zu …

25 Jahre der Muskel der „BR-Radltour“

Jedes Jahr veranstaltet der Bayerische Rundfunk in der ersten Augustwoche die „BR-Radltour“. In diesem Jahr – zur 25. BR-Radltour führte die Strecke von Kufstein über Holzkirchen, Maisach, Krumbach, Rain am Lech, Feuchtwangen, Neustadt a. d. Aisch bis nach Würzburg. 1.200 Radler fuhren in den 7 Etappen insgesamt 600 Kilometer. Aufgrund …

THW-Helfer mit der Einsatzmedaille „Fluthilfe 2013“ ausgezeichnet

Im Juni 2013 traf ein Hochwasser neun Bundesländer mit Pegelwerten deutlich über denen von 2002. Neben Feuerwehren, verschiedenen Rettungsdiensten, der Bundeswehr und vielen Freiwilligen war auch das Technische Hilfswerk (THW) bundesweit im Einsatz. Auch 157 Helfer der THW Ortsverbände Bamberg, Forchheim und Kirchehrenbach unterstützten in den betroffenen Gebieten mit Technik, …

Landrat Dr. Hermann Ulm und Kreisrätin Kerstin Nestrojil zu Besuch beim THW Kirchehrenbach

Einer Einladung des Ortsbeauftragten des THW Kirchehrenbach, Thomas Albert, folgten Landrat Dr. Hermann Ulm und Kreisrätin Kerstin Nestrojil in Begleitung des Vorstands der CSU Kirchehrenbach Michael Knörlein. Helfer des Ortsverbandes erklärten bei einer Führung durch die Liegenschaft die Fahrzeuge und Gerätschaften, welche in Kirchehrenbach stationiert sind. So konnten sich der …

Mehrtagesausbildung im Fränkischen Seenland

Während bei den Jahresübungen in den vergangenen Jahren das Übungswochenende von einem großen Szenario bestimmt war, so planten die Führungskräfte für die diesjährige Übung mehrere Ausbildungen auf dem Übungsgelände und in näherer Umgebung ein, um das Grundwissen weiter zu vertiefen. Die Jahresübung in diesem Jahr führte die Helfer und Junghelfer …

Fachberater wurden zu Scheunenbrand gerufen

In der Nacht zu Fronleichnam wurden die Verbindungsperson THW der OVe Forchheim und Kirchehrenbach zusammen mit mehreren Feuerwehren sowie Rettungsdienst zu einem Scheunenbrand nach Albertshof alarmiert. An der Einsatzstelle war der Brand, beim Eintreffen der THW Fachberater, bereits von mehreren Einsatzkräften gelöscht worden, so dass Christian Wilfling (Fo), Thomas Albert …