Unterstützung und Präsentation bei der Fahrzeugsegnung der Freiwilligen Feuerwehr Hundshaupten

Zu einer Fahrzeugschau wurden die Helferinnen und Helfer des THW Kirchehrenbach von der Freiwilligen Feuerwehr Hundshaupten eingeladen. Die Fahrzeugschau fand im Rahmen der Fahrzeugsegnung des neuen Tragspritzenfahrzeug (TSF) der Freiwilligen Feuerwehr Hundshaupten statt. Zahlreiche interessierte Gäste nahmen die Möglichkeit wahr, einmal einen Blick hinter die Rollläden des Gerätekraftwagen (GKW) oder des Mannschaftstransportwagen (MTW) zu werfen und konnten den Helfern Fragen zur Ausstattung und zur Mitgliedschaft stellen.

Zuvor hatten die THWler aus dem Einsatzgerüstsystem (EGS) eine Dekonterminationsschleuse gebaut, die als Rahmen zur Präsentation des neuen TSF diente.

Ein Highlight der Veranstaltung war die von der Feuerwehr Hundshaupten organisierte Fun-Olympiade, an dem spontan auch vier THWler teilnahmen. Hier galt es mit einem Feuerwehrschlauch Plastikflaschen umzukegeln, einen Tischtennisball als schnellstes Team durch einen Feuerwehrschlauch zu rollen oder als Team mit Sommerski, auf denen vier Personen in Fußschlaufen stehen, einen Hindernisparcours bewältigen mussten. Dass THWler mit vielen unbekannten Situationen zurecht kommten, konnten sie bei der Olympiade beweisen und belegten zum Schluss den ersten Platz.