Richtfest für den Neubau

Zusammen mit dem Staatlichen Bauamt Bamberg, der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bürgermeisterin Anja Gebhardt und ausführenden Firmen das Richtfest für den Neubau gefeiert werden.

Nach dem Spatenstich war das Richtfest ein weiterer Termin auf der Baustelle. Langsam nimmt der Bau Formen an und lässt erkennen, wie die Räumlichkeiten künftig aussehen werden.

Für die Durchführung des Richtfest hatten die Helfer einige Materialien auf die Baustelle gebracht und nutzten die Möglichkeit den MTW OV bereits einmal in der neuen Garage Probe zu parken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.