Alt-Ortsbeauftragter und Gründungsmitglied Wolfgang Schneider gestorben

Der Ortsverband Kirchehrenbach trauert um seinen früheren Ortsbeauftragten und Gründungsmitglied Wolfgang Schneider. Er verstarb am 26.01.2015

Wolfgang war 1961 maßgeblich an der Gründung des THW OV Kirchehrenbach beteiligt und hat sich seitdem immer für den Ortsverband eingesetzt. In seine 22-jährige Amtszeit als Ortsbeauftragter von 1969 bis 1991 fiel unter anderem die Errichtung einer zusätzlichen Fahrzeughalle und der Bau des Übungsgeländes an der Wiesent. Auch nach seiner Aktiven Zeit als Ortsbeauftragter war er immer für den Ortsverband Kirchehrenbach da. Die Gründung der Jugendgruppe 1986 wurde von ihm mit initiiert und war ihm eine besondere Herzensangelegenheit. Auch bei der Gründung der THW Helfervereinigung, welche ebenfalls 1986 gegründet wurde, war er unter den Gründungsmitgliedern. Für sein großes Engagement beim THW wurde Wolfgang Schneider, neben vielen weiteren Auszeichnungen am 01.08.1980 mit dem THW-Ehrenzeichen in Silber ausgezeichnet. 2011 konnte ihm – anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Ortsverbandes,des 25-jährigen Jubiläums der THW-Jugend und der Helfervereinigung – seine Zugehörigkeitsurkunde für 50 Jahre übergeben werden. Sein Fachwissen und seine menschlichen Art werden wir vermissen. Wir werden ihn stets in guter Erinnerung behalten. THW Ortsverband Kirchehrenbach Helfervereinigung THW Kirchehrenbach THW-Jugend Kirchehrenbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.