Fachberatereinsatz ‚Brand Altenheim‘ in Forchheim

Nachdem Bewohner eines Forchheimer Alten- und Pflegeheimes Brandgeruch wahrgenommen hatten, wurde mit dem Einsatzstichwort ‚Brand Altenheim‘ am Mittwoch abend ein Großaufgebot an Einsatzkräften nach Forchheim alarmiert. Vor Ort waren auch die beiden THW-Fachberater Günther Bär (OV Forchheim) und Thomas Albert (OV Kirchehrenbach). Nach erfolgter Ersterkundung durch die Feuerwehr konnte Entwarnung gegeben werden und die Mehrzahl der Einsatzkräfte wieder entlassen werden, darunter auch die THW-Fachberater. Weitere Erkundungsmaßnahmen, u.a. mit Wärmebildkamera wurden veranlasst um die Entstehung des Brandgeruches zu lokalisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.