Fachberater wurden zu Scheunenbrand gerufen

In der Nacht zu Fronleichnam wurden die Verbindungsperson THW der OVe Forchheim und Kirchehrenbach zusammen mit mehreren Feuerwehren sowie Rettungsdienst zu einem Scheunenbrand nach Albertshof alarmiert.

An der Einsatzstelle war der Brand, beim Eintreffen der THW Fachberater, bereits von mehreren Einsatzkräften gelöscht worden, so dass Christian Wilfling (Fo), Thomas Albert und Otto Kraus (Kirchehrenbach) sowie die meisten Feuerwehren rel. schnell aus dem Einsatz entlassen wurden und abrückten. Eingesetzte Ausstattung MTW (Heros Kirchehrenbach 21/10)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.