Hochzeit von Heike und Stefan

Endlich war es soweit. Wir hatten es ja schon fast nicht mehr geglaubt. Stefan Lalla (Zugführer) und Heike Hofmann (Jugendbetreuerin) gaben sich am 01.09.2007 nach 10 Jahren Zusammensein offziell in der Pfarrkirche St. Bartholomäus Kirchehrenbach das Ja-Wort.

Familienangehörige, Freunde und natürlich auch die THW-Familie aus Kirchehrenbach waren dabei, um mit den beiden den „schönsten Tag ihres Lebens“ zu feiern. Gleich nach der kirchlichen Trauung wurden Stefan und Heike von den THWlern mit Rosen und 12 Herzballons empfangen. Nach dem Geleit der Helfer zum Pfarrheim, in dem gefeiert wurde, musste Stefan seine Fähigkeiten als neues Familienoberhaupt unter Beweis stellen und den blockierten Weg zum Pfarrheim für seine Braut und Gäste wieder frei machen. Der aufgebockte GKW musste abgelassen und weggefahren werden. Natürlich war es für unseren Zugführer Stefan eine Kleinigkeit – wir hatten auch nichts anderes erwartet – so dass die Hochzeitsfeier ungehindert weiter gehen konnte. Wir wünschen den beiden für ihren weiteren gemeinsamen Lebensweg alles Gute, dass ihnen nie die Kraft füreinander ausgeht und hoffen, dass wir nicht so lange auf Nachwuchs der zwei hoffen müssen, wie auf die Hochzeit. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.