Einsatz Hochwasser Südbayern

Am Abend gegen 18:30 des 23.08.2005 wurde von der Geschäftsstelle Bamberg der Kipper mit Pumpausrüstung und 3 Helfern angefordert und zur Unterstützung nach Freising geschickt. Abfahrt war gestern Abend um 20:05 Uhr, In Freising angekommen sind die 3 Kollegen (Christian Redel, Jürgen Biedermann, Markus Held) um 23:00 Uhr.

Seit Heute Morgen führen die 3 Transportaufgaben (Schotter und Sand) durch. An Ausstattung haben Sie noch dabei: – Kipper LdKr. – Polygreifer – Palettengabel – Lichttraverse Pumpen : 1x 2400 Liter 1x 1000 Liter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.