Langjährige Dienste beim THW geehrt

Zu einer Ehrungsveranstaltung für die langjährige Mitgliedschaft wurden der Ortsbeauftragte des THW Forchheim, Christian Wilfling, und der stellvertretende Ortsbeauftragte des THW Kirchehrenbach Otto Kraus vom Landratsamt Forchheim eingeladen. In der St. Gereon Kapelle erhielten die beiden THW Führungskräfte die Ehrung für 25-jährige, bzw. 40-jährige Zugehörigkeit. Landrat Dr. Hermann Ullm überreichte …

Neue Wege in der neuen Unterkunft

Neue Wege an Mitglieder gehen die Helferinnen und Helfer des THW Kirchehrenbach in diesem Jahr: die THW-Minis. Spielerisch Helfen lernen – das Motto der THW-Jugend e. V. wird auch bei den THW-Minis groß geschrieben, die nun ein Teil der THW-Jugend Kirchehrenbach sind. Mit einem eigenen gestalteten Dienstplan treffen sich die …

Öl auf Gewässer

Mit dem Einsatzstichwort „Öl auf Gewässer“ wurden am Sonntagnachmittag des 4. März 2018 gegen 13:00 Uhr die Verbindungspersonen des THW aus Forchheim und Kirchehrenbach sowie die Feuerwehren aus Forchheim, Burk und Hausen alarmiert. Nach erster Lageeinschätzung klingelten die Melder der Schnelleinsatzgruppe (SEG) um 13:23 und die der restlichen Mannschaft um …

Einsatzübung in Schweinfurt

Zu einer Einsatzübung in Schweinfurt machten sich die Helferinnen und Helfer des THW Kirchehrenbach am Samstag auf den Weg. Bereits in der Unterkunft erlebten Helfer, Helferanwärter und Junghelfer wie es ist zu einem Einsatz zu fahren, der weiter weg ist. Gestartet wurde mit einer Lagebesprechung in der Unterkunft. Der Weg zum …

Blauer Strom für Telefon- und Internetkunden in Forchheim

Bei Bauarbeiten an der Bahnstrecke wurde am 07. Februar ein Stromzuleitungskabel aus der Verteilung gerissen und sorgte bei rund 4800 Haushalten für tote Telefon-und Internetleitungen sowie bei vielen Handynutzer für ruhige Stunden. Fünf Helfer des THW Forchheim machten sich gegen 22 Uhr mit der Netzersatzanlage 50 kVA auf den Weg …

Erster Dreikönigs-Frühschoppen der Helfervereinigung in der neuen Unterkunft

Gehofft hatte man schon 2017. Leider war der Baufortschritt vor einem Jahr noch nicht so weit, dass man einziehen hätte können. Daher fand 2017 der Dreikönigsfrühschoppen noch in der alten THW-Unterkunft in der Leutenbacher Str. 41. Dafür konnte der diesjährige Dreikönigsfrühschoppen erstmals in der neuen Unterkunft gefeiert werden. Zahlreiche Gäste …

Theo auf Tour in Ebermannstadt

Die THW – Ortsverbände der Geschäftsstelle Bamberg können seit ca. einem Jahr das lebensgroße Maskottchen „Theo“ buchen, um in Sachen Helferwerbung neue Wege zu gehen. Zusammen mit der Geschäftsstelle gab es in diesem Jahr erstmals eine Selfie-Aktion mit Theo, bei dem Gäste auf Weihnachts- oder Adventsmärkten beteiligen konnten. So konnten …